BikeRomania
Rumänien per Rad entdecken

BikeRomania Tour 2002

Mit dem Mountainbike zu den höchsten Gipfeln der Karpaten

Bike Die Südkarpaten per Mountainbike entdecken - unter diesem Motto präsentierte die non-profit-Initiative BikeRomania Entdeckungsmöglichkeiten der besonderen Art.
Mit Mountainbikes ging es zu den höchsten Bergregionen der Karpaten bis auf 2500 Meter Höhe, durch unberührte Natur, fernab des gewohnten Verkehrs. Die Tour begann im traditionsreichen Kurort Baile Herculane (Herkulesbad, wo schon Kaiserin Sissi kurte), führte dann von West nach Ost über den Karpatenkamm, durch Karstgebiete, an Gletscherseen und Höhlen vorbei, durch verschiedene Nationalparks und endete in Vulcan (Wolkenburg).

Auch in diesem Jahr waren wir gemeinsam mit rumänischen Freunden unterwegs, hatten tolle Touren, Freude und Spaß. Unser Freund Radu Mititean hatte die Tour vorbereitet und war wieder mit dabei. Ebenso unser bewährter Begleiter Nelu, diesmal mit Frau, Tochter und Sohn. Aber wir wollen hier keine großen Berichte einstellen - schauen Sie sich lieber die Fotoseiten an!
Programm Das ausführliche Programm der Tour mit einer Kartenübersicht finden Sie hier.  
Bilder Hier geht es zu den Fotoseiten mit den Bildern der Tour - jetzt vollständig! Wer noch weitere Bilder sehen möchte, bitteschön - und zwar hier.
Vergangene Touren Für die, die nun Blut geleckt haben (rumänische Redewendung), hier die Bilder und Berichte der BikeRomania-Tour 2001 und der BikeRomania-Tour 2000. Viel Vergnügen!
 
 
 
 
zurück zur Homepage